DE
profile
Für später merken:
heart
09.25.2020
@Aydahadis Tipps für ein schickes **Zuhause** mit kleinem **Budget**
@aydahadi
09.25.2020
@Aydahadis Tipps für ein schickes Zuhause mit kleinem Budget

Als wir Ayda Hadis Wohnung das erste Mal auf Instagram gesehen haben, wurde uns gar nicht bewusst, dass es ihre Wohnung war. Wir sahen die luxuriösen Stoffe, die edlen Goldrahmen, ausgewählte Accessoires und dieses perfekte Selfie-Licht und dachten, sie sei immer in verschiedenen Hotels, eins schicker als das andere! Doch eine schnelle DM verriet uns, dass es doch tatsächlich ihre eigens eingerichteten vier Wände waren und — noch viel besser — dass sie uns natürlich gern alle unsere Fragen dazu beantworten würde. Glück gehabt! Denn in unserem Interview verrät sie uns, wie man die erste eigene Wohnung dekoriert („so aufregend!”), ein Luxusgefühl kreiert („achte auf die Details”) und einen Four Seasons Hotel Vibe zaubert — alles mit kleinem Budget.

Hey Ayda! Wir sind völlig verliebt in deine Wohnung! Wie lange wohnst du schon hier und was liebst du an ihr?

Ich lebe seit ca. 6 Monaten in unserer neuen Wohnung und in erster Linie liebe ich unsere Wohnung dafür, dass sie sehr lichtdurchflutet ist. Allein in unserem Wohn- und Essbereich haben wir 6 Fenster! Für mich sind helle Räume sehr wichtig bei einer Wohnung.

Hey Ayda! Wir sind völlig verliebt in deine Wohnung! Wie lange wohnst du schon hier und was liebst du an ihr?
@aydahadi
Was rätst du jemandem für die erste eigene Wohnung? Wie fängt man am besten mit dem Einrichten und Dekorieren an?

Das ist natürlich sehr aufregend! Es gibt so viele tolle Interior-Stile, sodass man schnell durcheinander kommen und sich nicht entscheiden kann. Ich persönlich benutze sehr gerne Pinterest als Inspirationsquelle. Dort findet man auch sehr viele coole Ikea Hacks und Upcycling-Ideen, gerade wenn man mit einem kleineren Budget arbeitet. Ansonsten würde ich mir immer erst Muster bestellen und schauen, ob die Farben und Materialien zusammen harmonieren: Stoffmuster, Bodenbeläge, Wandfarbe, alles nebeneinander legen und schauen wie es gemeinsam wirkt — die Muster kann man sich in den meisten Fällen kostenlos nach Hause bestellen.

Was rätst du jemandem für die erste eigene Wohnung? Wie fängt man am besten mit dem Einrichten und Dekorieren an?
@aydahadi
Welche 5 Wohn-Accessoires braucht man, damit die Wohnung sofort luxuriös wirkt?

„Pay attention to details” ist mein Lieblingsmotto. Ich liebe es Kerzen einzusetzen, ob im Badezimmer, Flur oder im Wohnzimmer. Sie duften nicht nur gut, sondern machen eine Wohnung auch gleich viel gemütlicher — und sind günstig. Mit dekorativen Kissen kann man tolle Farbakzente setzen und so für Abwechslung sorgen, ohne viel Geld ausgeben zu müssen. Ich finde es sehr wichtig, dass eine Wohnung charakterstark ist und die Persönlichkeit widerspiegelt. Hierzu empfehle ich es mit persönlichen Gegenständen zu arbeiten, wie beispielsweise schönen Alben, Gemälden, Mitbringseln aus dem Urlaub, einer alten Kamera, Porzellan von der Oma oder anderen Gegenständen, die einem etwas bedeuten. Sowas lässt deine Wohnung „leben“. Und ich liebe schöne Spiegel! Gerade wenn man eine kleinere Wohnung hat, empfehle ich es, mit langen Spiegeln zu arbeiten. Sie lassen eine Wohnung optisch größer aussehen.

Welche 5 Wohn-Accessoires braucht man, damit die Wohnung sofort luxuriös wirkt?
@aydahadi
Deine Wohnung ist so schick! Kannst du uns ein paar Hacks verraten für ein edles, elegantes Interior mit kleinem Budget?

Ich empfehle jedem auch mal auf Flohmärkten zu stöbern oder auf eBay Kleinanzeigen nach vintage Deko Artikeln zu schauen. Manchmal findet man echt tolle, hochwertige Deko Artikel zu erstaunlichen Preisen. Die meisten blau weißen Ming Style Vasen habe ich von Flohmärkten.

Deine Wohnung ist so schick! Kannst  du uns ein paar Hacks verraten für ein edles, elegantes Interior mit kleinem Budget?
@aydahadi
Zu guter Letzt: Wenn du dich entscheiden müsstest (super schwer, wissen wir!), was sind deine 3 kostbarsten Wohnaccessoires? Woher wusstest du, dass du sie für immer lieben wirst?

Mein Gemälde liebe ich über alles, es hat für mich einen emotionalen Wert. Außerdem: Der Kronleuchter in unserem Essbereich. Ich habe mal einen ähnlichen auf Pinterest gesehen. Da ich leider keine Shopping-Möglichkeit gefunden habe, habe ich mir diesen in Istanbul anfertigen lassen. Der Kronleuchter wird mich in jede Wohnung begleiten. Und unsere Tapete im Schlafzimmer. Ich bin fasziniert von Chinoiserie und wollte unbedingt eine Tapete im Chinoiserie Stil. Ich bin jedes Mal aufs Neue von dem schönen Motiv beeindruckt. Leider kann ich die Tapete irgendwann, wenn wir ausziehen sollten, nicht mehr mitnehmen — aber bis dahin genieße ich den Anblick!

Zu guter Letzt: Wenn du dich entscheiden müsstest (super schwer, wissen wir!), was sind deine 3 kostbarsten Wohnaccessoires? Woher wusstest du, dass du sie für immer lieben wirst?
@aydahadi