Cookie Policy

Mit dieser Cookie Policy möchten wir dich über den Einsatz von Cookies und Tracking-Technologien auf unserer Webseite informieren. Für weitere Informationen dazu, wer wir sind und wie wir personenbezogene Daten von dir verarbeiten, klicke bitte auf unsere Privacy Notice.

Die Cookie Policy gilt sowohl für Cookies, als auch für alle anderen Tracking-Methoden wie Tags und Pixel, sofern diese Informationen in einem Endgerät speichern oder Zugriff darauf erhalten.

Falls du weitere Fragen zu der Cookie Policy hast, kontaktiere uns gerne per E-Mail unter: dataprotection@itsapark.com.

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die auf dein Endgerät wie Computer oder Smartphone heruntergeladen werden, wenn du unsere Webseite besuchst. Wir nutzen diese Cookies, um die Funktionalität unserer Webseite sicherzustellen und zu verbessern sowie um uns Informationen über deine vergangenen, gegenwärtigen und zukünftigen Aktivitäten im Internet zur Verfügung zu stellen, einschließlich deiner Website-Besuchsgeschichte, deiner Klicks und deiner Interessen. Wir können dir aufgrund dieser Informationen zielgerichtet und interessenbasiert Werbung anzeigen, gegebenenfalls auch geräteübergreifend.

Die Cookies gehören zu der jeweils im Cookie angegebenen Domäne. Immer wenn du unsere Webseite aufrufst, platzieren wir Cookies auf deinem Gerät. Cookies, die wir setzen, nennen sich “First-party-cookies”, währenddessen es sich bei Cookies von Drittanbietern (bspw. Google oder Facebook) um sog. “Third-party-cookies” handelt.

Nachfolgend findest du detaillierte Informationen zu den von uns verwendeten Cookies und den Zweck der Verwendung.

Welche Arten von Cookies nutzen wir und wozu?

Wir verwenden Cookies nur, soweit dies zur Zweckerfüllung erforderlich ist. Die Cookies können in vier Kategorien unterteilt werden:

Notwendige Cookies Manche Cookies sind zwingend erforderlich, um dir die volle Funktionalität unserer Webseite und der in den Terms & Conditions vertraglich zugesicherten Services zu gewährleisten. Es handelt sich hierbei beispielsweise um Cookies, die dir den Login zu deinem Itsapark Account gewähren und dir die gewünschten, interessenbasierten Inhalte anzeigen. Ohne diese Cookies würden große Teile unserer Webseite und Services nicht funktionieren.

Funktionelle Cookies Funktionelle Cookies erlauben uns, deine Präferenzen und Einstellungen auf unserer Webseite wiederzuerkennen und helfen dir so bei der Anpassung deiner Inhalte auf unserer Webseite. Auf diese Weise können wir uns an dich erinnern, wenn du zu unserer Website zurückkehrst, und dir die bestmögliche Benutzererfahrung bieten.

Performance Cookies Performance Cookies geben uns Informationen dazu, wie unsere Webseite genutzt wird und wie wir sie besser gestalten können. Hierzu gehören Cookies, die die Anzahl der Besuche auf unserer Seite zählen und welchen Aktivitäten die User auf der Seite nachgehen. Diese Informationen helfen uns dabei, die Webseite zu optimieren, bspw. um sicherzustellen, dass die User schnell und einfach finden, was sie suchen.

Targeting-Cookies Targeting-Cookies werden verwendet, um Werbeinhalte zu liefern, die über das hinausgehen, was für die Bereitstellung der personalisierten Inhalte zwingend erforderlich ist. Werbe-Cookies können verwendet werden, um die Wirksamkeit unserer Werbekampagnen auf Webseiten Dritter zu verfolgen. Diese Cookies (Cookies von Drittanbietern) werden von Drittanbietern wie Google und Facebook auf unserer Website platziert. Sie können sich an deine Web-Browsing-Aktivitäten erinnern und dazu verwendet werden, deine demografischen Daten, wie Alter und Geschlecht, zu verstehen. Es werden grundsätzlich nur pseudonymisierte Informationen erfasst und verwendet, und der Zweck besteht darin, dir Werbeinhalte zur Verfügung zu stellen, die für dich relevant sein können. Diese Werbemaßnahmen können dabei auch geräteübergreifend erfolgen.

Wie lange werden die Cookies in deinem Gerät gespeichert?

Für die Cookies gibt es verschiedene Laufzeiten, innerhalb derer das Cookie auf deinem Gerät oder Browser gespeichert bleibt. Permanente Cookies werden in einem der Unterordner deines Browsers gespeichert, bis du sie manuell löschst oder dein Browser sie auf der Grundlage der in der Cookie-Datei enthaltenen Dauer löscht. Ihre Dauer hängt vom jeweiligen Ablaufdatum des Cookies ab. Session-Cookies werden direkt gelöscht, wenn du deinen Browser schließt. Wenn du deinen Browser neu startest und zu der Website zurückkehrst, die das Cookie erstellt hat, wird die Website dich nicht wiedererkennen. Daten, die durch andere Verfolgungstechnologien wie Tags und Pixel gesammelt wurden, werden grundsätzlich 24 Monate lang durch uns gespeichert.

Auf welcher Rechtsgrundlage nutzen wir Cookies?

Wir verwenden Cookies und vergleichbare Tracking-Methoden nur auf Basis deiner Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a), 7 DSGVO, mit Ausnahme der notwendigen Cookies. In diesen Fällen ist die Datenverarbeitung einerseits zur Erfüllung unserer in den Terms & Conditions festgelegten Pflicht zur Erstellung interessenbasierten Contents erforderlich und kann somit auf Art. 6Abs. 1 lit. b) DSGVO gestützt werden. Zum anderen basiert die Datenverarbeitung auf Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO und erfolgt in dem berechtigten Interesse an der Sicherstellung der Funktionalität unserer Webseite.

Mit wem teilen wir deine Daten?

Wir verkaufen keinerlei Daten von dir an Dritte und teilen deine Daten auch nicht mit Dritten mit Ausnahme von anderen Gesellschaften der H&M Unternehmensgruppe oder Auftragsverarbeitern und Dienstleistern, die uns bei der User Konfiguration, dem Performance Monitoring auf der Webseite, der Webseitenanalyse und – optimierung sowie der zielgruppenorientierten Werbung unterstützen.

Die erhobenen Daten werden grundsätzlich innerhalb der Europäischen Union und des Europäischen Wirtschaftsraums ("EU/EWR") gespeichert, können aber auch in ein Land außerhalb der EU/EWR übertragen und dort verarbeitet werden, in denen ein niedrigeres Datenschutzniveau als in der EU herrscht. Dies ist insbesondere der Fall, wenn von uns eingesetzte Dienstleister / Auftragsverarbeiter personenbezogene Daten in Drittstaaten verarbeiten.

Datenübermittlungen in Drittstaaten führen wir nur in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen durch. Falls wir personenbezogene Daten in Länder außerhalb der EU/EWR übertragen müssen, die von der Europäischen Kommission nicht als sicheres Land eingestuft werden, werden wir deine Privatsphäre durch die Anwendung genehmigter Schutzmaßnahmen wie Standardvertragsklauseln oder EU-US Privacy Shield Framework (beispielsweise bei Google, Inc. und Facebook, Inc.) schützen.

Weitere Informationen zu den Datentransfers, insbesondere zu den angemessenen Garantien bei Drittstaatentransfers und wo sie verfügbar sind, erhältst du gerne auf Anfrage unter dataprotection@itsapark.de.

Wie kannst du die Datenverarbeitung beeinflussen?

Bei deinem ersten Besuch auf der Webseite kannst du im Consent Management Tool auswählen, welche Cookies du akzeptieren möchtest. Bitte beachte, dass du möglicherweise nicht alle Vorteile unserer Webseite genießen kannst, wenn du bestimmte Cookies nicht wünschst. Du kannst deine Einstellungen zu den Cookies zudem jederzeit in den „Cookie-Einstellungen“ ändern bzw. deine Einwilligung bzgl. bestimmter Cookies widerrufen.

Du kannst das Setzen von Cookies auch verhindern, indem du entsprechende Einstellungen in deinem Browser vornimmst oder die Cookies in deinem Browser manuell löschst. In diesem Fall stehen dir jedoch möglicherweise nicht alle Funktionen der Website zur Verfügung.

Cookie Liste

In unseren “Cookie-Einstellungen" findest du eine detaillierte Beschreibung aller Cookies, die wir verwenden. Du findest dort zudem genauere Informationen zu den Anbietern der Cookies sowie zu deren Laufzeiten.